Adobe Lightroom 5 Beta released

Adobe hat eine Photoshop Lightroom 5 Public Beta herausgebracht, die natürlich kostenlos heruntergeladen und getestet werden kann. Damit kann man sich bereits jetzt einen ersten Eindruck von den zukünftigen Neuerungen und Verbesserungen verschaffen. Und, soviel kann ich verraten, es gibt tatsächlich ein paar sehr interessante Dinge zu entdecken. Adobe hat meiner Meinung nach mit der Überarbeitung der Software voll ins Schwarze getroffen.

Zum einen wäre da die Verbesserung und vor allem Erweiterung des Reparaturpinsels, der automatisch die besten Bildstellen für die Reparaturen und Korrekturen sucht und jetzt auch zuvor mit der nun verfügbaren Pinselfunktion markierte Bildbereiche ausbessern kann. Das ist in meinen Augen ein sehr gutes Feature. Außerdem ist eine sehr schöne Erweiterung zur Visualisierung von Sensordreck integriert worden. Ebenfalls sehr nützlich. Adobe hat bereits ein Video zum neuen Reaparturpinsel dazu zur Verfügung gestellt.

Ein weiteres tolles Features: Bilder können jetzt mit einem Mausklick gerade ausgerichtet werden. Damit wird beispielsweise die Korrektur von stürzenden Linien zum Kinderspiel. Sehr gelungen, finde ich! Natürlich gibt es auch ein Video zur neuen Upright-Funktion.

Eine ganz neue Funktion ist das sogenannte Radial Gradient Tool. Damit ist es nun möglich, mehrere Vignetten innerhalb eines Bildes zu nutzen, um den Blick des Betrachters noch gezielter zu den wichtigen Bildinhalten zu führen. Dabei ist man nicht nur auf kreisrunde Vignetten begrenzt, es sind auch ovale Verläufe möglich. Am besten also auch kurz das Video zum Radial Gradient Tool anschauen.

Für einige Lightroom-Nutzer dürften auch die Überarbeitungen im Fotobuch- und Diashow-Modul sein. Wer seine Slideshows bzw. Videos in HD-Qualität unter die Leute bringen möchte, kann dies nun schneller und einfacher. Dabei kann man Bilder, Video-Clips und Musik nach Herzenslust kombinieren.

Insgesamt kann man also durchaus schon gespannt sein auf das neue Adobe Photoshop Lightroom 5. Ich denke, daß sich die Anschaffung lohnen wird. Und sollte Adobe bei der jetzigen Preispolitik bleiben, wird auch diese Version meiner Meinung nach vom Preis-Leistungs-Verhältnis absolut unschlagbar sein. Wer das Final nicht abwarten Möchte kann auf der entsprechenden Adobe-Seite die Lightroom 5 Betaversion downloaden.

Edit: Scott Kelby, Matt Kloskowski und Glyn Dewis unterhalten sich über diese und weitere Neuigkeiten in Ihrem Video zur Lightroom 5 Beta