125 Jahre National Geographic

Die Jubiläumsausstellung ‚125 Jahre National Geographic‘ in Hamburg dürfte sehr interessant und äußerst sehenswert sein. Mit 55 außergewöhnlichen und teilweise atemberaubenden Bildern vieler bedeutender Fotografen wird die Geschichte der National Geographic Society von damals bis heute dargestellt.

Zu sehen sind Fotografien von den mittlerweile über 10.000 rund um den Globus durchgeführten Expeditionen und Forschungsprojekten der National Geogrpahic Society. So darf man sich auf eine interessante fotografische Reise freuen, die nicht nur in verschiedenen Zeiten sondern auch in die verschiedensten Orte der Welt führt und natürlich die unterschiedlichsten fotografischen Themen beinhaltet.

Start dieses Highlights für Fotografen und Interessierte ist der 14. September 2013 im Pressehaus Gruner + Jahr am Baumwall in Hamburg. Die Ausstellung ist täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr zugänglich und endet leider bereits wieder am 13. Oktober 2013. Man sollte den Besuch also nicht auf die lange Bank schieben.

Auf der Homepage des National Geographic gibt eine kleine Fotostrecke bereits einen Vorgeschmack auf die Ausstellung. Zudem sind dort natürlich weitere Informationen zur Jubiläumsausstellung zu finden.

Ich werde die Ausstellung auf jeden Fall besuchen und dann gegebenenfalls darüber berichten. Oder vielleicht trifft man sich dort?! Auf jeden Fall wünsche ich allen Besuchern viel Spaß.